+49-6047-3867867 Pfarrgartenstr. 2, DE-63674 Altenstadt

Pink Floyd

Linda Reinelt-Gebauer (TSIHMAO'S) Dienstag, 30. Januar 2018 von Linda Reinelt-Gebauer (TSIHMAO'S)

Floyd - Rüde - RIP - verstorben am 30.01.2018

Tsihmao's Pink Floyd

Nach den guten Erfahrungen mit L'Odie von Frau Reinelt-Gebauer (Tsihmao's) wollte meine Frau nur mal Welpen gucken.

Dann kam sie mit dem kleinen Pink Floyd zurück.
Auch er hatte sich sofort in unser aller Herzen eingeschlichen, hat genau wie L'Odie einen tollen Charakter und ist gesund ohne jegliche Einschränkungen bis heute.
Er ist nur etwas zurückhaltend bis skeptisch gegenüber Fremden.
Ein stolzer Shar Pei in jeglicher Hinsicht.

Unendlich loyal gegenüber der Familie und seinem Rudel.

Info

Name:

Tsihmao's Pink Floyd

Rasse:

Chinese Shar Pei

Farbe:

rot, fawn, Maske

Züchter:

Linda Reinelt-Gebauer, Deutschland

Verband:

Club für Exotische Rassehunde e.V.
(VDH/FCI)
http://www.c-e-r.de/

Haarart:

brushcoat

Geschlecht:

Rüde

Wurftag:

28.08.2008

Verstorben am:

30.01.2018 (Euthanasie wegen gestreutem Krebs)

Nachruf von Andrea

30.01.2018 - Sitzen und warten in der Tierklinik.. Mein süßer Floyd wird operiert .. es gibt 2 Optionen .. entweder der Tumor sitzt nur an der Milz dann geht die samt Tumor raus und alles wird gut .. hat es gestreut wird er nicht mehr aus der Narkose geholt .. eine Horror Vorstellung .. sitze hier und habe Angst aber es hilft ja nichts

Nun sitze ich hier und weine .. aber das Schicksal hat anders entschieden und ich habe für Meinen Pink Floyd entschieden .. der Kerbs hat überall hin gestreut und somit habe ich meinen geliebten Hund und Freund .. mein Fell Kind Gehen lassen .. das war ich ihm nach all den wunderbaren Jahren schuldig .. jetzt ist er mit seinem geliebten Odie zusammen und seiner großen Liebe Wally .. er hat so getrauert und wollte wohl bei Ihnen sein .. aber hier hinterlässt du wunderbarer Clown ein Riesen Loch .. eine Lücke die frei bleibt ..

Mein Teddy mein Clowni .. nein niemals hätte ich geglaubt jetzt schon Abschied nehmen müssen ..,habe mit Viola schon besprochen was du für ein neues Körbchen braucht und das ich erst mal unten bei dir schlafen damit du nicht hoch musst nach der op .. und jetzt ist es still .. keiner der gegen das Tor springt und keiner der draußen im Flur auf dem Teppich liegt den wir extra für dich da hingelegt haben .. du hast dich jeden Abend so auf dein fressen gefreut und danach wurde gekuschelt .. und geschlafen .. zur Begrüßung kamst du mit einem Spieli und popo wackelt entgegen .. ich habe dich aus gesucht weil du so ein dickes kleines Clowni warst .. und ich hätte keinen besseren Freud haben können .. du hast immer bei mir gelegen und nachts in meiner Tür damit keiner rein kommt .. jeder hat dich geliebt .. wie gerne hat du mit Wally und Cooper getobbt .. und geliebt .. mein pummelbär ... so war das nicht geplant .. ich vermisse dich hier und bis wir uns wieder sehen .. wird das so bleiben .. aber im Herzen bleibst du auf ewig mein Wieselchen .. mach es gut mein geliebter Schatz .. und Grüße mir die Zwei ..

Nachruf von Wolfgang

Nachruf für Pink Floyd, der heute seine Reise ins Regenbogenland angetreten musste:

Seit wir nach Altenstadt umgezogen waren, musste ich Dich jeden Abend die Treppe zum Schlafzimmer hochtragen mit Deinen 30kg. Die Eingangstreppe bist Du sonderbarer Weise alleine hoch gelaufen, aber die fast identische Treppe zum Schlafzimmer nicht. Wir haben es nicht verstanden. Und ich habe so manches Mal geflucht.

Und heute ist der erste Tag, wo ich Dich nicht mehr die Treppe hochtragen darf. Ich hätte mir nicht vorstellen können, das mich dies einmal so sehr schmerzen würde.

Du hast Dich jedes Mal gefreut wenn ich Dich hochgeholt habe und hast Dir vorher noch ein kleines Spiel daraus gemacht, Dich auf den Rücken gelegt und ich musste Dir den Bauch kraulen, bis Du "fertig" warst, hoch getragen zu werden. Du warst immer freundlich und so sehr charmant, das man es Dir niemals hätte übel nehmen können, selbst wenn Du dann doch noch mal runter gelaufen bist und ich Dich wieder hochtragen musste. So ging das Tag für Tag.

Und heute wünsche ich mir, das Du unten sitzen würdest, mit deinem süßen Fiepen rufst und Du Dein Spiel beginnst und ich Dich in die Arme nehmen könnte und hochtragen würde. Doch die Stille zerreißt mich jetzt gerade heute Abend, wo niemand unten ruft.

Zu Fremden warst Du immer vorsichtig und bedächtig, aber jeden aus unserer Familie hast Du geliebt und verteidigt.

Wir haben Dich den Polizeihund genannt, weil Du immer Frieden stiften wolltest, wenn sich das Rudel mal gestritten hatte. Sie haben Dich alle respektiert und so manches Mal hast Du so für Ruhe und Frieden gesorgt.

Du hattest immer alles im Blick und hast aufmerksam beobachtet. Du warst der Wachhund unserer Familie.

Irgendwie hoffe ich, dass Du weiter über uns wachen wirst, dort wo Du jetzt bist. Ich kann dich spüren aber ich vermisse Dich, mein ewiger Freund.

Nun bist Du bei Odie und bei Wally, die Du so sehr geliebt hast. Spiel mit ihnen und habe Spaß, solange bis wir uns wieder sehen, denn das weiß ich genau.

Bis bald alter Freund...

Eine letzte kleine Bildersammlung...

Unser zweiter Shar Pei

Nach den guten Erfahrungen mit L'Odie von Frau Reinelt-Gebauer (Tsihmao's) wollte meine Frau nur mal Welpen gucken. Dann kam sie mit dem kleinen Pink Floyd zurück. Auch er hatte sich sofort in unser aller Herzen eingeschlichen. Auch er hat einen tollen Charakter und ist gesund ohne jegliche Einschränkungen bis heute. Er ist etwas zurückhaltend bis skeptisch gegenüber Fremden. Ein stolzer Shar Pei in jeglicher Hinsicht. Unendlich loyal gegenüber der Familie und seinem Rudel.

Bildergalerie von Pink Floyd

Pop Art mit Pink Floyd

© 2019 FALTIGE-HERZEN
Diese Seite enthält urheberrechtlich geschütztes Material. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.